Raffstore

  • 005
  • 004
  • 003
  • 002

Jalousie C80


Maximaler Wärmekomfort: Der Schutz vor der Thermoenergie der Sonne gewährleistet einen hohen Wärmekomfort ohne Stromkosten für die Klimatisierung.
Maximaler Sichtkomfort: Eine Regulation des Raumlichts gewährleistet indirektes Licht ohne Blendung.
Schutz vor UV Strahlen.
Maximale Anpassungsfähigkeit: Transparenz oder Blickverdeckung.
Lebensdauer von 15-20 Jahren. Danach ist eine Generalsanierung von Nöten, die die Lebensdauer für weitere zwei Jahrzehnte verlängert.

Die trapezförmigen Lamellen der Jalousie haben noch weitere Vorteile:

Die Lamelle ist bei größerer Breite wegen der doppelten Profilation stabiler.
Die Höhe der Jalousiekassette ist um 20-25 % niedriger als bei der C Lamelle.
Die trapezförmige Lamelle schließt besser als die C Lamelle.

Die Außenjalousie FTM Typ C80 kann manuell mit Kurbel oder automatisch mit Motor angetrieben werden. Die trapezförmigen Lamellen 80 mm sind in eine Textilleiter mit Hebeschnur eingespannt, was ein Drehen der Lamellen um die eigene Achse, sowie ein Heben und Herablassen der Lamellen ermöglicht. Die Alu-Führungsschienen haben die Maße 18/24 mm und sind mit Gummi verkleidet. Die Führungsschienen werden mit Distanzhaltern an die Fensterrahmen montiert. Falls die Jalousie nicht in die Fassade integriert ist, empfehlen wir die Anwendung einer 1,5 mm Alu-Pulverbeschichtung, die die gesamte Jalousienkassette bedeckt.

Bei Jalousien mit integriertem Insektenschutz, müssen diese mit einer zweigleisigen Führungsschiene für den Insektenschutz und die Jalousie montiert werden, wobei der Insektenschutz in der Jalousienkassette integriert ist.

Jalousie Z90

Maximaler Wärmekomfort: Der Schutz vor der Thermoenergie der Sonne gewährleistet einen hohen Wärmekomfort ohne Stromkosten für die Klimatisierung.
Maximaler Sichtkomfort: Eine Regulation des Raumlichts gewährleistet indirektes Licht ohne Blendung oder gänzliche Verdunkelung.
Schutz vor UV Strahlen.
Maximale Anpassungsfähigkeit: Transparenz oder Blickverdeckung.
Lebensdauer von 15-20 Jahren. Danach ist eine Generalsanierung von Nöten, die die Lebensdauer für weitere zwei Jahrzehnte verlängert.

Die Außenjalousien des Typs FTM Z90 haben eine spezifische Lamellenform mit einer Breite von 90 mm, welche sich komplett aufeinander legen. Alle Lamellen werden mit Hilfe von INOX-Dornschließen auf einer Hebeleiter fixiert und haben ein integriertes Gummiprofil, das einen qualitätsvollen Griff verleiht und somit eine vollkommene Verdunkelung des Raumes trotz Standardjalousien ermöglicht. Die Lamellen drehen sich durch den Antrieb einer Kurbel oder eines Motors um die eigene Achse. Der Mechanismus für das Heben, Herablassen und Rotieren der Lamellen ermöglicht die Stabilität der Lamellen bei Wind.

Die seitlichen Führungsschienen sind aus extrudiertem Aluminium, mit den Maßen 18×22 mm oder 18×24 mm und Gummiverkleidung, was ein besseres und zuverlässigeres Gleiten der Lamellen ermöglicht.

Rollläden

Your corporate site GK-R

Die rollgeformte Rundblende GK-R aus hochwertigen Aluminium-Legierungen kann als Vorbau-Element harmonisch in das Fassadenbild integriert werden oder mit markanter Farbgestaltung optische Akzente setzen. Mit klipsbaren Rundvorsatzprofilen für die Führungsschienen lässt sich diese Rundoptik gezielt erweitern.

Energiesparen
Außen liegender Vorbau-Kasten, daher keine Wärmebrücken in der Fassade

Sicherheit
Hohe Kastenstabilität und Sicherheit: Wandungen aus hochwertigen Aluminium-Legierungen plus spezielle Verbindungstechnik

Schallschutz
Keine Schallbrücken in die Innenräume:
mehr Komfort für Wohnen und Arbeiten

Design
Ästhetische Rundoptik
Kastengrößen: 137, 150, 165, 180 und 205 mm
Große Farbauswahl
Optional: klipsbare Rundvorsatzprofile für Führungsschienen
Insektenschutz integrierbar
Hochwitterungsbeständige Oberflächenveredelung mit 2-Schicht-Dicklack

Your corporate siteGK 45°

Mit seiner markanten fünfeckigen Kastenform setzt das rollgeformte Vorbau-Blendenelement GK 45° optische Akzente in der Fassade. Außerdem bringt die 45°-Schräge an der unteren Blendenfront einen größeren Lichteinfall in die Räumlichkeiten.

Energiesparen
Außen liegender Vorbau-Kasten, daher keine Wärmebrücken in der Fassade

Sicherheit
Hohe Kastenstabilität und Sicherheit:
Wandungen aus hochwertigen Aluminium-Legierungen plus
spezieller Verbindungstechnik

Schallschutz
Keine Schallbrücken in die Innenräume:
mehr Komfort für Wohnen und Arbeiten

Design
Fünfeckige Vorbau-Blende mit markanter Optik
Mehr Lichteinfall durch 45°-Schräge
Vielfältige Einbaumöglichkeiten
Kastengrößen: 100, 125, 137, 150, 165, 180, 205 und 230 mm
Große Farbauswahl
Insektenschutz integrierbar
Hochwitterungsbeständige Oberflächenveredelung mit 2-Schicht-Dicklack

Your corporate siteUPK 90°

Der UPK 90° wird unsichtbar in die bestehende Wärmedämmverbundzone verbaut. Mit sechs Kastengrößen und großer Farbauswahl bei der Gestaltung der stranggepressten Sichtblende lassen sich stilgerechte Lösungen für jede Fassadenarchitektur realisieren.Energiesparen
Bauseitig komplett unter Putz liegendes Blendensystem ohne Wärmebrücken in das Gebäude:
optimiert die Wärmedämmung und spart Heizkosten

Sicherheit
Mit Wandungen aus hochwertigen Aluminium-Legierungen plus spezieller Verbindungstechnik wird ein hohes Maß an Sicherheit erreicht
Große Auswahl an Putzträgerprofilen für den sicheren Einbau in alle gängigen Wärmedämmverbundsysteme

Schallschutz
Keine Schallbrücken in die Innenräume:
mehr Komfort für Wohnen und Arbeiten

Design
Ohne Änderung der bestehenden Fassadenoptik unsichtbar zu installieren
Vielfältige Einbaumöglichkeiten
Kastengrößen: 125, 137, 150, 165, 180 und 205
Große Farbauswahl
Insektenschutz integrierbar
Hochwitterungsbeständige Oberflächenveredelung mit 2-Schicht-Dicklack oder hochwertiger hwr-Pulverbeschichtung

Your corporate siteIntegrierter Insektenschutz

Die hochwertige Systemlösung ist für die platz- und materialsparende Integration eines Insektenschutzrollos in den Rolladenkasten konzipiert und lässt sich einfach, schnell und wirtschaftlich montieren. Das Insektenschutzrollo wird zusammen mit dem Rolladen direkt bei der Kastenmontage installiert und ist über eine spezielle Führungsschiene unabhängig vom Rolladen einfach und sicher mit einer Hand zu bedienen.Sicherheit
In die IS-Führung integrierte Spezialbürsteneinlagen erschweren das Herausdrücken der Gaze bei Windbelastung
Serienmäßige Bremsmechanik verhindert ein abruptes Hochschnellen des Rollos und sorgt für eine sichere Bedienung

Design
Integration in fast alle rollgeformten oder stranggepressten Rolladenkästen von 45° über 20° bis rund möglich
Hohe Lichtdurchlässigkeit durch speziell entwickelte Gaze
Extrem witterungsbeständig dank hochwertiger hwr-Pulverbeschichtung
Große Farbauswahl.

Insektenschutz

Stoppen Sie die Insekten, genießen Sie den Schatten!

Wir schlagen Ihnen Rolladen mit Integrierbares Insektenschutzgitter vor. Ideale Lösung, wie im Sommer cool bleiben: Fenster auf, Rolladen halb herunterlassen mit Insektenschutzgitter voll im Takt.

Die Integrierbaren Insektenschutzgitter benötigen keine von außen montierten Extra-Einrichtungen. Alles ist sauber im Kasten untergebracht und wird in einer zweiten Laufkammer hinter dem Rolladenprofil geführt.

Neue Insektenschuztsysteme
Wir haben unsere Warenangebot noch erweitert – die folgende Insektenschutzgitter stehen Ihnen zur Verfügung:

Insektenschutz.KR
Insektenschutz-Rollos sind für senkrechte Fenster und Türen und für den Einsatz in Schrägbereichen, z. B. an Wohndachfenstern, geeignet. Das Öffnen und Schließen des Behanges erfolgt durch einen Bediengriff in der Griffleiste oder komfortabel mittels Perlkette – jeweils von innen oder außen – und schon bekanntes System "Klik". Die Insektenschutz-Gaze wird durch zwei Bürsten sicher in den Führungsschienen geführt. Insektenschutz-Rollos sind auch als quer verschiebbares Rollo einsetzbar.

Insektenschutz.KD – Schieberahmen – NEU
Die ein- und zweiflügeligen Ausführungen eignen sich besonders für großflächige Terrassen- oder Wintergartentüren.

Insektenschutz.KF – Festrahmen verschraubt oder Festrahmen mit Federstiften
Der Insektenschutzrahmen (Festrahmen verschraubt) ist fest mit dem Fenster verschraubt und eignet sich für flächenbündige und -versetzte Fenster mit und ohne Wetterschenkel. Die solide Verarbeitung und einfache Montage des Rahmens machen ihn zum universalen Insektenschutz. Die leichtmontierbaren Ausführungen mit Federstiften eignen sich für flächenbündige oder -versetzte Fenster ohne überstehenden Wetterschenkel. Die Variante mit unterer Abdichtung erlaubt den Einsatz auch bei schrägen Fensterbänken.

Insektenschutz.KK – Drehrahmen
Die Varianten für große Flächen eignen sich für Türen und Fenster ohne überstehenden Wetterschenkel. Ein- oder zweiflügelig, sind sie durch die Möglichkeit einer unteren Abdichtung auch für den Einsatz auf schrägen Türaustritten oder Fensterbänken geeignet.

Alle Insektenschutzsysteme sind in Standardlieferzeit lieferbar.

Systeme